AEM

Abwassereinschubmuffe

Abwassereinschubmuffe AEM

  • Zur gelenkigen Einbindung von PE-HD Leitungen in Schächte gemäß DIN 4034 bzw. DWA-A 157 zusammen mit dem FRIAFIT Abwasserschachtfutter ASF/ASFL
  • Mit zwei elastomeren Dichtringen als Gelenkstück für die optimale Verpressung
  • Mit wasserquellfähigen Dichtring Q für zusätzliche Sicherheit
  • Verbindungsseite zur PE-HD Leitung mit freiliegenden Heizwendeln zur optimalen Wärmeübertragung zur Verarbeitung ohne Haltevorrichtungen
  • Safety Technology
  • Sohlgleicher Übergang auf Schachtgerinne

Hinweis:

Auch mit NBR-Dichtungen (Umgang mit wassergefährdenden Stoffen nach AwSV, Anwendung WHG z.B. Fett- und Koaleszenz-Abscheider) verfügbar: Lagerstatus 3

Zurück Datenblatt

PE 100

Maximal zulässiger Prüfdruck 0,5 bar gemäß DIN EN 1610

Artikel d d1 D L t Gewicht
kg
VE PE
680201 110 131 133 165 135 0,700 8 144
680202 160 187 193 225 135 1,900 8 64
680203 180 215 225 220 135 3,100 1 54
680204 200 247 250 220 135 3,500 1 56
680205 225 277 280 220 135 4,600 1 32
680206 250 277 280 220 135 2,500 1 32
680207 280 313 315 220 135 3,600 1 32
680208 315 354 355 220 135 4,350 1 24
680209 355 399 400 220 135 5,800 1 20
680210 400 449 450 220 135 8,300 1 12
680211 450 499 500 220 135 8,900 1 8
680214 500 559 562 220 135 11,050 1 8
1 680212 560 624 630