FRIAMAT 7 basic

Universal-Schweißgerät ohne Dokumentationsfunktion

Leistungsstarkes Heizwendelschweißgerät mit modernster Konvertertechnologie und strömungsoptimierter, aktiver Kühlung.

Hochauflösendes, extrem helles 4,3" TFT-Farbdisplay.

Möglichkeit der Aktualisierung der FRIAMAT Software über die USB Schnittstlle durch den Anwender.

Mit Mini-Scanner, Lesestift oder neuem 1D/2D-Scanner (2D Barcodes nach ISO 12176-5), Adaptertasche, Sprachenauswahl, einstellbare Summerlautstärke, manuelle Noteingabe. Extralanges Schweißkabel (4 m) und extralanges Netzkabel (5 m). Gewicht ca. 12,8 kg.

Auslieferung in Transportkiste.

Zurück Datenblatt
Universal-Schweißgerät ohne Dokumentationsfunktion
Artikel Ausführung Gewicht
kg
611130 mit Mini-Scanner 12,800
613130 mit Lesestift 12,800
614130 mit 1D/2D-Scanner 12,800

Technische Daten 1)

FRIAMAT 7 basic

Gerätetyp

Universal-Schweißgerät ohne Dokumentationsfunktion

Ausführung mit Miniscanner

Best.-Nr. 611130

Ausführung mit Lesestift

Best.-Nr. 613130

Ausführung mit 1D/2D-Scanner

Best.-Nr. 614130

Maximaler Durchmesser

bis d 1200 2)

Eingangsspannungsbereich

AC 190 V - 250 V

Frequenzbereich

44 Hz ... 66 Hz

Stromaufnahme

AC 16 A max.

Leistung

3,5 kW

Gerätesicherung

16 A träge

Schweißspannung

8 - 48 V

Ausgangsstrom

max. 110 A

Schweißstromüberwachung

Kurzschluss und Unterbrechung

Barcodeart

1D : Code 2/5 interleaved

2D Code (QR; Aztec; Data Matrix) according to ISO 12176-5

Schnittstelle

USB

Dokumentation von Schweiß- und Traceabilitydaten

Nein

Datenspeicher

-

Protokollformat

-

Manuelle Barcode-Noteingabe

Ja

FRIAMAT preCHECK Funktion

Ja

Software-Update über USB-Schnittstelle

Ja

Schweißerpass

Nein

Supervisorpass

Nein

Start-/Stopp Pass zur Fernbedienung

Optional (Best. Nr. 624003)

Arbeitstemperaturbereich

-20 °C ... +50 °C

Sprachvarianten

23

Anschlusskabel

5 m mit Konturenstecker

Schweißkabel

4 m mit Anschlussstecker Ø 4 mm

Gewicht

ca. 12,8 kg

Abmessungen B x T x H

260 x 500 x 340 mm

Gehäuse

Schutzart IP 54 / Schutzklasse I

Zulassung/Qualität

CE, ISO 9001, WEEE-Reg.-Nr. DE 49130851, RoHS

Zubehör

Bedienungsanleitung, Transportkiste

1) Technische Änderungen vorbehalten.

2) Mit FRIAMAT 7 basic sind FRIALEN und FRIAFIT Sicherheitsfittings bis d 900 im gesamten Arbeitstemperaturbereich von -20 °C bis +50 °C schweißbar.

Der Einsatz zur Verarbeitung von Fittings anderer Hersteller auch bis d 1200 und eventuell größer ist grundsätzlich möglich. Der spezifische Leistungsbedarf des Fittings bei der vorherrschenden Verarbeitungstemperatur ist jedoch zuvor mit dem Fittinghersteller abzuklären.

  • Leistungsstarkes Heizwendelschweißgerät mit modernster Konvertertechnologie und strömungsoptimierter, aktiver Kühlung.
  • Hochauflösendes, extrem helles 4,3” TFT-Farbdisplay.
  • Mit Mini-Scanner, Lesestift oder neuem 1D/2D-Scanner und damit vorbereitet zum Einlesen von 2D Barcodes nach ISO 12176-5. Adaptertasche, Sprachenauswahl, einstellbare Summerlautstärke, manuelle Noteingabe. Extralanges Schweißkabel (4 m) und extralanges Netzkabel (5 m). Gewicht ca. 12,8 kg.
  • Kontinuierliche Überwachung des gesamten Schweißprozesses und aller Gerätefunktionen
  • Mit FRIAMAT preCHECK Funktion: Die fortschrittlichste Art vorausschauend zu Schweißen. Der FRIAMAT ermittelt automatisch, ob die nächste Schweißung komplett bis zum Ende durchgeführt werden kann.
  • Software-Updates über USB-Schnittstelle durch den Anwender selbst einspielbar.

Videos

Downloads

Universal-Schweißgerät ohne Dokumentationsfunktion
1.2 MB, PDF get_app
Bedienungsanleitung FRIAMAT App
1.4 MB, PDF get_app
CE Konformität - FRIAMAT 7 Basic
939.1 KB, PDF get_app