Unser Leitfaden zur chemischen Beständigkeit ist ein umfassendes Hilfsmittel für die Spezifikation von Rohrleitungssystemen für chemische Anwendungen.

Viele Rohrleitungssysteme werden zur Förderung von Chemikalien eingesetzt. Die Verwendung des geeigneten Rohrleitungsmaterials ist daher von entscheidender Bedeutung. Unser erfahrener Betriebschemiker kann Sie bei der Auswahl des für Ihre Anwendung am besten geeigneten Materials beraten. Die Beratung durch einen Experten ist immer empfehlenswert.

Kunden werden gebeten zu berücksichtigen, dass diese Daten zur chemischen Beständigkeit auf Labortests basieren, bei denen nicht alle Bedingungen einer Anlage im Originalmaßstab (Druckschwankungen und -stöße, Temperaturschwankungen, Konzentrationsänderungen usw.) nachgebildet werden können. Aus diesem Grund kann keine Prozessgarantie gewährt werden.

Diese Daten sind zwar ein nützlicher Leitfaden für die Eignung von Materialien, decken aber nicht die vielen handelsüblichen Chemikalien oder Formulierungen mit Chemikaliengemischen ab.

Bevor Sie den Leitfaden zur chemischen Beständigkeit nutzen können, müssen Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen.

Nutzungsbedingungen

1. Nutzung des Leitfadens zur chemischen Beständigkeit („Leitfaden“)

Dieser Leitfaden oder Teile davon dürfen nicht in Verbindung mit einem Produkt verwendet werden, das kein Produkt von Glynwed Pipe Systems Ltd oder seinen verbundenen Unternehmen ist, und dürfen ohne unsere schriftliche Genehmigung nicht reproduziert, vervielfältigt, kopiert, verkauft, weiterverkauft oder anderweitig für kommerzielle Zwecke genutzt werden. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zum Leitfaden nach eigenem Ermessen zu verweigern, wenn wir der Meinung sind, dass das Verhalten des Benutzers gegen geltendes Recht verstößt oder den Interessen vonGlynwed Pipe Systems Ltd und/oder seiner verbundenen Unternehmen schadet. 

2. Änderung des Leitfadens

Wir behalten uns das Recht vor, diesen Leitfaden und seine Merkmale, Funktionen und/oder Spezifikationen jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Haftung unsererseits zu ändern oder anderweitig zu aktualisieren.

3. Haftungsausschluss und -beschränkung 

SIE NEHMEN ZUR KENNTNIS UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIESER LEITFADEN IN DER VORLIEGENDEN FORM ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WIRD. WIR GEWÄHREN UND SIE ERHALTEN IN BEZUG AUF DIESEN LEITFADEN KEINE GARANTIEN, ZUSICHERUNGEN ODER BEDINGUNGEN JEGLICHER ART, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND (EINSCHLIESSLICH UNTER ANDEREM STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER NICHTVERLETZUNG DER RECHTE DRITTER).  OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN GEWÄHREN WIR KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN: (a) DASS DER BETRIEB ODER DIE ERGEBNISSE DIESES LEITFADENS UNUNTERBROCHEN, FEHLERFREI, SICHER, KORREKT, VERLÄSSLICH ODER VOLLSTÄNDIG SEIN WERDEN; ODER (b) DASS FEHLER BEHOBEN WERDEN. 

GLYNWED PIPE SYSTEMS LTD ODER SEINE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN HAFTEN IN KEINEM FALL FÜR FOLGESCHÄDEN, DIREKTE, INDIREKTE, BEILÄUFIG ENTSTANDENE, BESONDERE ODER STRAFBARE SCHÄDEN (UNABHÄNGIG VON DER RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE FORDERUNG NACH SOLCHEM SCHADENSERSATZ ODER SONSTIGER HAFTUNG), DIE SICH AUS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DIESEM LEITFADEN ERGEBEN.  DIE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG GILT FÜR ALLE SCHÄDEN ODER JEDE ANDERE HAFTUNG, UNABHÄNGIG DAVON, WIE SIE ZUSTANDE GEKOMMEN SIND UND OB SIE SICH AUS EINEM VERTRAG, EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH UNTER ANDEREM FAHRLÄSSIGKEIT) ODER AUS EINEM ANDEREN GRUND ERGEBEN, AUCH WENN GLYNWED PIPE SYSTEMS LTD ODER SEINE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN AUF DIE MÖGLICHKEIT EINER SOLCHEN HAFTUNG HINGEWIESEN WURDEN. 

WENN SIE SICH ENTSCHEIDEN, PRODUKTE VON UNS ODER EINEM UNSERER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ZU KAUFEN, WIRD DIE HAFTUNG FÜR DIE GELIEFERTEN PRODUKTE AUSSCHLIESSLICH VON DEN GELTENDEN VERKAUFSBEDINGUNGEN GEREGELT.

4. Warnung – Funktionseinschränkungen 

Dieser Leitfaden ist ausschließlich für geschulte Fachkräfte vorgesehen und kein Ersatz für Ihr professionelles Urteil oder unabhängige Tests und Berechnungen.  Dieser Leitfaden ist nur für die Einholung erster Informationen zu den Produkten von Glynwed Pipe Systems Ltd und/oder seinen verbundenen Unternehmen sowie zu auszuwählenden Materialien bestimmt und ersetzt nicht Ihre eigenen unabhängigen Analysen, Berechnungen, Schätzungen, Tests und/oder sonstigen Tätigkeiten, einschließlich solcher in Bezug auf Produktbelastung, Sicherheit und Nutzbarkeit.  Dieser Leitfaden wurde nicht in allen möglichen Verwendungssituationen getestet.  So können beispielsweise Schwankungen bei der Zusammensetzung der chemischen Verbindungen oder den Betriebsbedingungen (Druck, Temperatur, mechanische Beanspruchung) und andere Faktoren zu erheblichen Abweichungen der tatsächlichen chemischen Beständigkeit der Materialien von den in diesem Leitfaden angegebenen Werten führen. Glynwed Pipe Systems Ltd und/oder seine verbundenen Unternehmen haften in keiner Weise für die mit diesem Leitfaden erzielten Ergebnisse.  Personen, die diesen Leitfaden nutzen, sind für die Überwachung, Handhabung und Kontrolle dieses Leitfadens und der damit erzielten Ergebnisse verantwortlich.  Personen, die diesen Leitfaden nutzen, sind ebenfalls dafür verantwortlich, die Angemessenheit unabhängiger Verfahren zur Prüfung der Zuverlässigkeit, Korrektheit, Vollständigkeit und anderer Eigenschaften der Ergebnisse dieses Leitfadens zu ermitteln. 

5. Deaktivieren des Zugangs

SIE NEHMEN ZUR KENNTNIS UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DER ZUGANG ZU DIESEM LEITFADEN JEDERZEIT UND OHNE VORANKÜNDIGUNG VON UNS AUS BELIEBIGEN GRÜNDEN UND OHNE HAFTUNG UNSERERSEITS ODER EINES UNSERER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN DEAKTIVIERT WERDEN KANN.

6. Anwendbares Recht

Diese Vereinbarung und alle Ansprüche oder Streitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung damit ergeben, unterliegen deutschem Recht und sind nach diesem auszulegen. Die Vereinbarung und die Nutzung dieser Anwendung, einschließlich aller Angelegenheiten bezüglich der Gültigkeit oder Anwendbarkeit dieser Vereinbarung, unterliegen der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der deutschen Gerichte.